Nachdem Catherine bereits viele Jahre bei anderen Übersetzungsbüros gearbeitet hat entschied sie sich auf eigenen Beinen zu stehen. Zu Beginn des Jahres 2016 wurde Übersetzungsbüro McIntosh gegründet.
Catherine hat Französisch und Deutsch an der Universität Cambridge in England studiert, und während dieser Zeit zusätzlich ein praktisches Jahr als Englischlehrerin an einem Tübinger Gymnasium in Deutschland verbracht. Nachdem sie ihr Bachelorstudium mit Ehren abgeschlossen hatte, ist sie in die Schweiz gegangen, um dort erneut Englisch zu unterrichten. Nach dieser lehrreichen Zeit hat sie beschlossen, ihre Ausbildung durch einen Masterabschluss zu vervollständigen und nahm an der Radboud Universität in Nimwegen in den Niederlanden ein entsprechendes Studium auf. Derzeit lebt sie in Haarlem.

 

Über die Jahre hat sie eine Fülle an Erfahrungen in der Übersetzungsbranche gesammelt; sie hat sowohl als firmeninterner Übersetzer als auch als Projektmanager und Sprachtechniker für eine Vielzahl von niederländischen Übersetzungsbüros gearbeitet. Sie weißt, was es heißt, Übersetzungen in hoher Qualität abzuliefern; mit Kunden zu kommunizieren, um deren Wünschen und Anforderungen voll und ganz zu entsprechen; und Projekte mit anderen Übersetzern länder- und kontinentalübergreifend zu koordinieren. Zusätzlich ermöglicht ihr ihr technisches Hintergrundwissen, mit allen gängigen und den meisten spezialisierten Dateitypen umzugehen, unabhängig davon, ob es sich um Dateien für Internetshops und Webseiten, Softwarelokalisation , PDFs, grafische Dateitypen oder Microsoft Office Dokumente handelt.

 

Catherine ist Deutsch/Niederländisch-Englisch Übersetzerin und ist spezialisiert auf Übersetzungen für die kreative und kulturelle Branchen.